Kategorie: Erzgebierge, Ferienwohnung, Familienurlaub, Zimmervermietung, Klettern, Reiten, Wintersport,


Frau Annette Faust.

Rathaustraße 36

09496 Pobershau

Sachsen


Telefon 03735 . 23214

Fax: 03735 65776

E-Mail: willkommen@das-waldeck.de

https://www.das-waldeck.de/

 

 

Unsere Pension
Folgende Zimmer können Sie bei uns buchen:

1 Zweibettzimmer
3 Doppelzimmer (2 klein, 1 groß)
2 Dreibettzimmer
Einzelbelegung möglich

Jedes unserer 6 Zimmer ist komfortabel und gemütich eingerichtet. Alle Zimmer sind mit Balkon und Bad (Dusche+WC), sowie mit TV und einer Sitzgruppe ausgestattet. Teilweise Zimmer mit Talblick.

 

Zweibettzimmer:
Doppelzimmer (klein)
Doppelzimmer (klein) – Einzelbelegung
Doppelzimmer (groß)
Doppelzimmer (groß) – Einzelbelegung
Dreibettzimmer
Dreibettzimmer – Einzelbelegung
Aufbettung

Die Gemeinde Pobershau erhebt 1,00 EUR Kurtaxe pro Person und Übernachtung.

Halbpension ist zubuchbar für 15,00 € pro Person

Kinder bis 6 Jahre im Zimmer der Eltern frei

Das reichhaltige Frühstück ist im Preis inbegriffen. Bei 3 Übernachtungen 5 % Rabatt, ab 6 Übernachtungen 10 % Rabatt auf den Übernachtungspreis (ohne Frühstück). Dies gilt ganzjährig, außer in der Weihnachtszeit (vom 1. Advent bis Silvester). Tiere können nach vorheriger Absprache in begrenztem Maße aufgenommen werden (5,00 EUR pro Nacht). Die Sauna befindet sich im Haus (4,00€ pro Person). Alle Zimmer mit kostenfreiem WLAN.

Unsere Gaststätte
Hier finden Sie unsere Speisekarten:

 Speisekarte
 Aktuelle Getränkekarte
 Der Waldeck-Spezial-Burger
 Speisekarte für Flammkuchen

Nächste Brunchtermine:
In unserer gemütlichen Gaststube, wie auch im schönen Wintergarten verwöhnt Sie unser Team mit einem reichhaltigen Speisenangebot.

In unserer umfangreichen Speisekarte finden Sie immer mehr als 30 schmackhafte Gerichte. Besonders zu empfehlen sind unsere erzgebirgischen Spezialitäten, wie auch der hausgebackene Kuchen. Sehr beliebt ist der monatlich stattfindende Sonntags-Brunch. Gern wird unser Haus für Familien- und Firmenfeierlichkeiten genutzt. Dafür haben wir eine große Auswahl an Buffet- und Menüvorschlägen.

 

Unser schönes Erzgebirge
Das könnte Sie interessieren

Ferienregion Schwarzwassertal
Sachsens Dörfer
Bergstadt Marienberg/Pobershau/ Veranstaltungen

Unser staatlich anerkannter Erholungsort ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Es laden Sie u.a. das Schaubergwerk “Zum Tiefen Molchner Stolln”, die Galerie “Die Hütte” und die Böttcherfabrik zum Erkunden ein. Wandern, Klettern, Radfahren, Reiten sowie im Winter Skilanglauf, Rodeln und Abfahrtslauf am Skihang mit Schlepplift und Beschneiungsanlage sind nur einige der Aktivitäten, die Sie bei uns im freundlichen Bergdorf Pobershau ausüben können. Mit unseren E-Bikes wird kein Berg der Region zu steil. Probieren Sie es aus!

Fasten ist mehr als nur Gewichtsreduktion!
Zeit für innere Einkehr – Zeit sich auf das Wesentliche zu besinnen. Fasten reinigt und stärkt Körper, Geist und Seele und bringt ein neues Lebensgefühl. Das Fasten in einer Gruppe Gleichgesinnter ist leichter und die Dynamik in der Gruppe motiviert zum Durchhalten. Ich lade Sie ein, mit mir gemeinsam das Abenteuer Fasten zu erleben. Bewährte Methoden sind zum Beispiel Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen, Saftfasten nach Buchinger, Basenfasten nach Jentschura sowie Fasten & Wandern.

Fastenarten
Saftfasten nach Buchinger

Obst- und Gemüsesäfte aus dem Reformhaus bieten beim Saftfasten wertvolle Mineralien. Spezielle Entschlackungstees, basisches Aktivwasser sowie Anwendungen mit der Dynamischen Zellstimulation unterstützen die Ausleitung der gelösten Giftstoffe aus dem Körper. Wohlfühlpflaster mit Baumessig, basische Fußbäder oder Ohrkerzenbehandlungen runden das Angebot ab. Bei Kontraindikationen und Medikamenteneinnahme ist mit dem Arzt Rücksprache zu nehmen.

Dinkelfasten nach Hildegard von Bingen

Dinkel, ein hochwertiger Mineralstofflieferant, wird beim Fasten nach Hildegard von Bingen als Grundlage für leichte Suppen verwendet. Es gibt drei Dinkelmahlzeiten pro Tag, Fencheltee, Nervenkekse und Petersilien-Honigwein.
Die Ausleitung erfolgt mit speziellen Hildegard-Rezepturen. Dabei wird auf die Einnahme einer Glaubersalzlösung verzichtet, die Darmreinigung erfolgt ausschließlich über Einläufe. Heilsteine und Massagen unterstützen die Entgiftungsprozesse. Interessant ist, dass trotzdem die Fettverbrennung aktiviert wird. Diese Fastenmethode ist sehr sanft und schonend und dadurch für alle Altersklassen gut geeignet.

Basenfasten und Leberreinigung nach Jentschura

Dieses Seminar ist kein Fasten im eigentlichen Sinne. In den ersten Tagen bereiten wir gemeinsam vollwertige basische Gerichte zu. In Kombination mit Ausleitungstees, basischen Anwendungen und basischem Aktivwasser wird Schlackenstoff gelöst und abtransportiert. Wer möchte, kann anschließend eine Leberreinigung (nach Dr. Hulda Clarck) durchführen. Wanderungen, Massagen, Meditationen und Geprächsrunden vervollständigen das Programm und fördern eine Harmonisierung des gesamten Körpers.

Weitere Informationen
Unsere Termine

Aktuell ist noch kein Termin geplant. Sie können weitere Termine auch telefonisch bei uns unter 03735 23214 erfragen. Im Seminarpreis von 265,00€ ist das gesamte Programm der Fastenwoche für Gesunde enthalten (mind. 5 Teilnehmer). Übernachtungskosten und individuelle Zusatzleistungen bezahlen Sie bitte vor Ort.

Die Fastentage

Während der ersten beiden Fastentage stellt der Körper seine Energiegewinnung um und versorgt sich aus den eigenen Fettreserven. Dabei werden die eigenlagerten Giftstoffe frei und belasten Körper und Kreislauf. In dieser Zeit ist es wichtig, den Körper schonend bei der Entgiftung zu unterstützen. Dabei haben sich wärmende Dinkelsuppen und Kräutermischungen nach Hildegard von Bingen bewährt. Hat unser Organismus dieses geschafft, kann er problemlos fast ohne Nahrung auskommen, so dass nun nur noch Säfte oder Tees gebraucht werden. Bei einer Fastenwoche für Gesunde wird am 6. Tag das Fastenbrechen zelebriert.